Alle Anträge wurden den Haupt- und Familienmitgliedern fristgerecht per Post zugesandt.