Weihnachten 2014

Wir wünschen
eine schöne Adventszeit,
frohe Weihnachten
und ein gutes
neues Jahr 2015!

Der Vorstand

 

Lhasa Apso und Tibet Terrier die kleinen Hunde vom Dach der Welt...

 

Herzlich willkommen beim Internationalen Club für Lhasa Apso und Tibet Terrier e.V.

 

Der Internationale Club für Lhasa Apso und Tibet Terrier e.V. (ILT) wurde 1986 gegründet und hat seinen Rechtssitz in Monschau/Eifel. Der ILT führt ein eigenes Zuchtbuch und ist eine Vereinigung von Freunden und Förderern der tibetischen Rassen Lhasa Apso und Tibet Terrier.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt diesen seltenen Tieren eine Heimat zu geben und durch verantwortungsvolle Zucht – unter Berücksichtigung des Rassestandards der FCI – den Fortbestand dieser Rassen zu gewährleisten.

Der ILT ist dem Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) und der Federation Cynologique Internationale (FCI) angeschlossen. Desweiteren sind wir Mitglied bei der Gesellschaft zur Förderung Kynologischer Forschung e.V. und seit dem 06.11.2009 als gemeinnützig anerkannt.