Tibet-Terrier-Hündinnen suchen ein liebevolles Zuhause

Schweren Herzens suche ich aus gesundheitlichen Gründen für meine beiden Tibi-Mädchen ein neues Zuhause. Kando (13 J.) und Santi (12 J.) sind beide freundlich und gut sozialisiert. Sie sind gesund bis auf eine Schilddrüsenerkrankung von Kando, die gut mit Tabletten eingestellt ist und außerdem braucht sie Spezialfutter. Sie kommen gut mit anderen Hunden und auch Kindern aus. Katzen und andere Kleintiere kennen sie nicht. Beide sind voll durchgeimpft aber  nicht kastriert und haben VDH/ILT-Papiere. Ich möchte die beiden nur zusammen abgeben, da sie ihr ganzes Leben immer zusammen waren und hoffe auf ein liebevolles neues Zuhause für meine beiden Mädchen.

Nähere Auskünfte unter Tel.: 030 9816396 oder BirgitStasche@web.de..